BoxPC-NUCR

x86 Industrie BoxPC im embedded NUC™ Standard

eNUC BoxPC mit AMD Ryzen™ Embedded R1000

Der industrielle BoxPC-NUCR wurde im embedded NUC™ Standard designed und basiert auf der neuesten AMD Ryzen™ Embedded R1000 Plattform.
Diese zeichnet sich durch eine exzellente Leistung-per-Watt Performance, sowie über eine sehr starke integrierte Grafikeinheit (Radeon™ Vega 3) aus.

Der EM BoxPC-NUCV eignet sich mit seinen 2 Kernen / 4 Threads perfekt als leistungsstarker IoT-Edge-Node, der nach Bedarf intelligente Aufgaben übernehmen kann.

*Weitere Anwendungsbereiche sind u.a.:

  • Luftfahrt und Verteidigung
  • Digitale Casino-Spiele
  • Digitale Beschilderung und Einzelhandel
  • Industrielle Steuerung und Automatisierung
  • IoT
  • Medien und Zusammenarbeit
  • Medizinische Bildgebung
  • Netzwerke
  • Speicher
  • Thin Client

In Deutschland entwickelt und hergestellt - für industrielle Anwendungen in rauer Umgebung.

Durch eine hohe CPU-Performance sowie eine starke iGPU (integrierte GPU) bei gleichzeitig geringer Leistungsaufnahme eignet sich das System sehr gut für:

  • Robotics, Mobile Systeme (automotive grade Stromversorgung), Robotics in Retail
  • BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben)
  • Automation, Messtechnik, Maschinensteuerungen, IoT, Thin Clients
  • POS, Kiosksysteme, Digital signage & Retail
  • Anspruchsvolle Bildgebende Anwendungen, Embedded Media & Collaboration, ...

Eingesetzt werden folgende CPUs mit einer TDP von 12W - 25W:

AMD Ryzen™ Embedded R1606G – 2 Kerne / 4 Threads – 2.6 GHz bis 3.5 GHz
AMD Radeon™ Vega 3 Graphics

AMD Ryzen™ Embedded R1505G – 2 Kerne / 4 Threads – 2.4 GHz bis 3.3 GHz
AMD Radeon™ Vega 3 Graphics

Mit einer großen Anzahl von leistungsstarken Schnittstellen auf kleinstem Raum eignet sich das System für viele Anwendungen.
Hierzu gehören u.a. mDP, USB 3.1 Gen1, M.2 SATA oder NVMe, microSD.
Die hochwertige integrierte automotive grade Stromversorgung erleichtert die Integration in mobile Systeme wie z.B. Fahrzeuge, Roboter, ....

Durch 2 x Mini-Displayport Anschlüsse lassen sich je bis zu 4096 x 2160 @ 60 Hz anzeigen.

Ein kundenspezifisches Frontpanel-Design oder eine spezielle Lackierung sind auf Wunsch für OEM-Lösungen optional erhältlich.

Modular erweiterbar:

Erweitern Sie Ihr System mit verschiedenen Schnittstellenoptionen:
Der rückseitige USB-Port ist u.a. dafür ausgelegt, die EM-I/O-Schnittstellenmodule anzuschließen. So lässt sich der BoxPC-NUCR im Handumdrehen um Schnittstellen wie CAN, GPIO, Relais, LTE/UMTS, usw. erweitern. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: EM-I/O-Module
 

*Quelle: AMD
https://www.amd.com/de/products/embedded-ryzen-r1000-series

Informationen anfordern
  • AMD Prozessoren der Serie R1000 - R1606G / R1505G
  • Leistungsstarke integrierte GPU - AMD Radeon™ Vega 3 Graphics
  • Max. 32 GB Dual Channel DDR4-Speicher
  • Gigabit-Ethernet: 2x Intel I210 mit IEEE1588
  • SSD (optional): M.2 SATA oder NVMe
  • SD-Karte: 1x MicroSD Sockel
  • USB port: 3x USB 3.1 Gen1
  • Serial Ports (optional): 1x RS-232 | 1x RS-232/485 (FDX)
  • DP connector: 2x Mini-DP++ connectors, bis zu 4096 x 2160 @ 60 Hz
  • Sound (optional): 3,5 mm MIC Eingang / Kopfhörerausgang
  • Zustandsüberwachung und -verwaltung: Lüftersteuerung (PWM + Tacho), Hardwareüberwachung und Watchdog
  • Sonstiges: Betriebs- und Status-LEDs
  • Stromversorgung: Min. 8 V bis max. 32 V Spannungsversorgungsbereich / automotive grade
  • Max. Betriebstemperaturbereich (kommerziell): 0°C bis + 60°C; andere auf Anfrage
  • Max. Lagertemperaturbereich von -40°C bis +85°C
  • Max. rel. Feuchtigkeit: 95% @ 40°C, nicht kondensierend
  • Gehäuse: Robustes Metallgehäuse
  • Montage: Freistehend oder Hutschiene
  • Maße: ca. 117 mm x 44 mm x 113 mm
  • Konformität: CE, ROHS, REACH
  • Betriebssystemunterstützung: Microsoft Windows 10, Microsoft Windows 10 IoT Enterprise, Linux Ubuntu 18.04 LTS
  • Die Betriebssystemlizenz ist optional
  • Design, Produktion und Support “Made in Germany"