EM System-Lösungen von E.E.P.D.

Box PCs

Die Produktfamilie EM Box umfasst robuste und zuverlässige industrielle Box PCs in kompakter, lüfterloser Bauform.

EM Box ist eine leistungsstarke und skalierbare Produktfamilie. Einsatz findet das abgerundete Produktportfolio in zahlreichen Branchen, wie beispielsweise der Steuerungstechnik, Automobilindustrie, Kommunikationstechnik, Medizintechnik, Automatisierungstechnik, Gebäudeautomation und dem Anlagen- und Maschinenbau.

    Eigenschaften:

    • Mögliche Hutschienenmontage spart Platz
    • Gigabit-Ethernet Schnittstellen für die industrielle Automatisierung
    • Selektiv: Linux®, Microsoft Windows® 10, Windows® 10 IoT Enterprise
    • Intel® Atom™, Celeron® und Core™ i-Serie Prozessoren
    • AMD Ryzen™ Embedded V1000, R1000 mit AMD Radeon™ Vega Graphics
    • AMD eKabini G-Serie
    • Mobile Intel® Express Chipsatz
    • PCI Express® und PCI™ kompatibel
    • 230 V / 50 Hz oder 8 bis 32 VDC, teils mit automotive grade Stromversorgung
    • Langzeitverfügbarkeit, erweiterter Temperaturbereich
    • Komponenten mit geringem Stromverbrauch

    Panel PCs

    EM Vision Systeme vereinen Zuverlässigkeit und benutzerfreundliches Design.

    Die IP-65 Front in Verbindung mit dem resistiven Touch ermöglichen einfachste Bedienung unter widrigsten Umgebungsbedingungen.
    Die EM Vision Systeme sind in unterschiedlichsten Bilddiagonalen verfügbar.

     

     

    Eigenschaften:

    • Touch Displays mit LED Backlight
    • 3,5" bis 7" TFT-Displays
    • 16:9 und 4:3 Breitbildformat
    • Intel® Atom™ Prozessoren
    • ARM® Prozessoren
    • Automationsübliche Kommunikationsschnittstellen
    • PoE Power over Ethernet
    • Optimal für anspruchsvolle Industrieumgebungen
    • Langzeitverfügbarkeit
    • Hocheffiziente Low-Power-Komponenten
    • Lüfterlose, passive Kühlung
    • Mögliche Betriebssysteme: Linux®, Android™, Microsoft Windows® 10, Microsoft Windows® 10 IoT Enterprise

    Compact PCI

    Die bewährte Produktfamilie EM Compact wird mit den Intel® Prozessoren bestückt.

    Die Compact-PCI-Chassis stehen für 19"-Rack-Einschübe oder Desktop-Gehäuse als High-End-Systeme mit passiver Backplane für hohe Anforderungen bezüglich Leistung, Robustheit sowie Ausfallsicherheit bereit.

     
     

    Eigenschaften:

    • Chassis in 3-HE, 28 / 42 / 84 TE verfügbar
    • High-End-Netzteile von 60 bis 120 Watt
    • Umfangreiche Auswahl an Kommunikationskarten
    • Erweiterter Temperaturbereich optional
    • CPU-Boards mit Intel® Celeron™, Intel® Dual Core™ und Intel® Core™ i7
    • Industrietauglichkeit
    • Langzeitverfügbarkeit

    DIN Rail & Schaltschrank-PCs

    Hutschienen IPC als IoT Gateway oder Steuerungsrechner:

    Der Hutschienen-PC - auch DIN Rail PC genannt - hat seinen Einsatzort im Schaltschrank, Verteilerkästen oder in Pultgehäusen.
    Die Montage erfolgt in Form von Anklipsen an die DIN-Tragschiene (TS 35) .

    Die EM DIN Rail Computer sind robuste, teils lüfterlose Embedded PCs verschiedener Ausführungen - erweitert mit einer Aufnahme zur DIN Schienen-Montage.
    Das Design sowie die erweiterten Einsatztemperaturbereiche tragen dazu bei, dass Aufgaben wie z.B. der Einsatz als IoT Gateway oder als Steuerungsrechner absolut zuverlässig durchgeführt werden.

    Eigenschaften:

    • TS-35 Hutschienenbefestigung
    • Modularer Aufbau
    • Lüfterloses Design - Stärkere Systeme können optional mit einer aktiven Kühlung ausgerüstet sein
    • Erweiterter Temperaturbereich
    • Intel® Celeron™, Core™ und Atom™ Prozessoren
    • AMD eKabini G-Serie
    • AMD Ryzen™ Embedded V1000, R1000 mit AMD Radeon™ Vega Graphics
    • NXP i.MX6
    • Industrietauglichkeit
    • Langzeitverfügbarkeit