Hutschienen IPC als IoT Gateway oder Steuerungsrechner

Der Hutschienen-PC - auch DIN Rail PC genannt - hat seinen Einsatzort im Schaltschrank, Verteilerkästen oder in Pultgehäusen.
Die Montage erfolgt in Form von Anklipsen an die DIN-Tragschiene (TS 35) .

Die EM DIN Rail Computer sind robuste, lüfterlose Embedded PCs verschiedener Ausführungen - erweitert mit einer Aufnahme zur DIN Schienen Montage.
Das lüfterlose Design sowie die erweiterten Einsatztemperaturbereiche tragen dazu bei, dass Aufgaben wie z.B. der Einsatz als IoT Gateway oder als Steuerungsrechner absolut zuverlässig durchgeführt werden.

  • Chassis in 3-HE, 28 / 42 / 84 TE verfügbar
  • High-End-Netzteile von 60 bis 120 Watt
  • Umfangreiche Auswahl an Kommunikationskarten
  • Erweiterter Temperaturbereich optional
  • CPU-Boards mit Intel® Celeron™, Intel® Dual Core™ und Intel® Core™ i7
  • Extreme Industrietauglichkeit und Langzeitverfügbarkeit
BOX-PC-SC7 (x86)
Modularer Schaltschrank-Industrie Box PC
Intel® 6. und 7. Generation Core™ Prozessoren
i7-7600U / i5-7300U / i3-7100U / Celeron® 3965U
Maße: ca. 298 mm x 126 mm x 201 mm

3.5" ANDROX Embedded App Box
3.5" Embedded App Box / PanelPC
NXP i.MX6 Solo / Duo / QuadCore Prozessor
Größe: 96 mm x 96 mm x 47 mm

Tough-Box-Hub TB-H
self powered Plug&Play USB 3.0 Hub controller Lösung
Maße: 194 mm x 34,2 mm x 62 mm

Tough-Box-Modular / TB-M (x86)
Kommerzieller Temperatur-Einsatzbereich (0°C - +60°C):
DualCore: AMD GX-210HA
QuadCore: AMD GX-415GA
Industrieller Temperatur-Einsatzbereich (-40°C - +85°C):
DualCore: AMD GX-209HA
Maße: ca. 194 x 127,3 x 41,7 mm