Home | Karriere | EOL Produkte     

Kundenspezifisches Single-Board-Konzept neu auf der embedded world 2015

„We realize your vision!“ ist langjähriges Motto und tiefe Überzeugung der E.E.P.D.: Auf der diesjährigen embedded world 2015 – die Leitmesse der Internationalen Embedded Community – wurde erstmalig das innovative E.E.P.D. Baukasten-Konzept „Single-Board-Recipe“ vorgestellt.


Hinter "Single-Board-Recipe" steht die neu entwickelte umfangreiche Datenbank mit virtuellen Modulen.

Die E.E.P.D. Entwicklungsteams greifen auf vorentwickelte, beinahe beliebig in Form und Leistung skalierbare Module wie CPUs, GPUs, Netzteile und verschiedene Schnittstellen zu. Unterstützt durch tiefgreifende Beratung können sich Kunden ihren ganz individuellen Single Board Computer realisieren – auf nur einer einzigen Baugruppenebene!

Eine deutlich reduzierte Entwicklungsdauer zu wettbewerbsfähigen Preisen wurde bereits durch zahlreiche kundenspezifische Boards unter Beweis gestellt. Neben der neuesten Embedded-Lösung GS1 basieren auch die Standardboards A6i und E5i auf dem „Single-Board-Recipe“-Konzept.

Entspannen konnten sich unsere Standbesucher bei Bier und Cocktails. Ein beidhändiger Schnellzeichner sorgte mit witzigen Karikaturen für ausgelassene Stimmung.

YouTube: E.E.P.D. Single-Board-Recipe wird erstmalig auf embedded world 2015 präsentiert

Elektronikpraxis: Neues E.E.P.D. Entwicklungskonzept