Home | Karriere | EOL Produkte     
  • Image detail of COM Express® Mini Board PROFIVE® P11

PROFIVE® P11

Der Einsatz von Intel® Atom Prozessoren der E6XX Serie ermöglicht neben einer spielend leichten Leistungsanpassung an verschiedenartige Applikationen auch eine Adaption an unterschiedlichste Umwelt- und Umgebungsbedingungen.

PROFIVE® P11 Module verfügen über eine hervorragende Skalierbarkeit und sind in vier Leistungsstufen erhältlich. Für den lüfterlosen Betrieb ist in allen Stufen neben der Standardversion auch eine Industrieversion für den dauerhaften Betrieb im erweiterten Temperaturbereich von -40°C bis +85°C verfügbar.

Dieses Produkt wird nicht mehr empfohlen für neue Designs.

PROFIVE® P11 im Detail:

  • Ultra-kleines Modul basierend auf dem COM Express® Mini Standard
  • COM Express® Mini Pin-Out Type 1 oder Pin-Out Type 10 (gem. PICMG® COM.0 Spezifikation)
  • Single Core Intel® Atom™ Prozessoren E6XX Serie
  • Bis zu 1 GB DDR2-Speicher onboard
  • UEFI-BIOS
  • Bis zu 3 PCI Express®-Lanes
  • Bis zu 2 Serial-ATA-Interfaces
  • Optional bis zu 4 GB Serial-ATA Solid State Drive
  • 1 Gigabit-Ethernet-Port
  • Bis zu 6 USB 2.0-Ports und 1 USB-Client-Port
  • Optionaler CAN-Port auf internem oder COM Express® Bus-Connector
  • 2 TTL-Level COM-Ports (nur bei Pin-Out-Type 10)
  • Serial DVO-Interface mit bis zu 1920×1080 px (Pixel Clock Rate 160 MHz)
  • 24-Bit-Single-Channel-LVDS-Interface mit bis zu 1280×768 px (Pixel Clock Rate 80 MHz)
  • HDA Audio Interface
  • LPC-, I²C- und SM-Bus
  • Max. Betriebstemperatur von -40°C bis +85°C für Industrieausführung und von 0°C bis +60°C für die Standardausführung
  • Maße: 84 mm × 55 mm
  • Design, Produktion und Support “Made in Germany”


Datenblatt